Besonderes

 

MondKreis für Frauen mit Nam Joti Kaur

Ich sehe zwei Realitäten die zusammen spielen, meistens parallel zueinander und mal gegeneinander. Auf der „einen” Seite dreht sich die Welt schneller und schneller, viele Möglichkeiten, Druck, Voraussetzungen, Information, Listen, Pläne etc. etc.! Und auf der “anderen” Seite der Wunsch nach Ruhe, Zufriedenheit, Verbundenheit, Empfangen und genährt zu werden.

Vielleicht spürst Du auch den Wunsch nach einer bewussten Gemeinschaft, in der jede von uns angenommen und gefeiert wird, genau so wie sie ist! In der Du Dich ausdrücken kannst und Dir zugehört wird. In der wir mit verschiedenen Praktiken gemeinsam experimentieren können, lernen und teilen dürfen. In der wir tanzen, singen, meditieren, geführt werden können. Wo wir uns mit unserer Mitte verbinden und für eine Zeit lang dort bleiben dürfen.

Aus diesem Wunsch in mir öffne ich den Raum des Mondkreises, für jede Frau, für Dich, die eine Resonanz damit fühlt. Der Mondkreis findet einmal in jeder Jahreszeit statt, so dass wir uns mit den unterschiedlichen Energien jeder Saison verbinden und sie feiern! Die Treffen sind offen für alle Frauen und werden von Nam Joti Kaur geleitet. Ich freue mich auf Dich!

22.02.2019 Mondkreis im Winter, 19-21 Uhr
17.05.2019 Mondkreis im Frühling, 19-21 Uhr
16.08.2019 Mondkreis im Sommer, 19-21 Uhr
08.11.2019 Mondkreis im Herbst, 19-21 Uhr

Ausgleich: 22 € + individueller Wertbeitrag
Bitte melde Dich persönlich oder per E-Mail unter herz@schwarzwaldseele.de an.

 

Zirkel der Sonne – Ein Tag für Männer mit Nam Terath Singh
Werde eins mit Deiner wahren Kraft

Die Gesellschaft prägt ein Bild von Männern, was oftmals unerreichbar, illusorisch und auf Glaubenssätzen aus der gesellschaftlichen Vergangenheit beruht. Sie konstituieren uns in eine Richtung, in die wir oft nicht gehen wollen, weil wir spüren, dass es nicht unserer wahren Natur entspricht.

Wir Männer dürfen in einer ganz besonderen Art und Weise zu uns “finden”. Es bietet sich uns die Chance an einen Platz zu gelangen, an dem wir schon immer sind. Aus diesem Raum des Herzens heraus kreiert sich das Leben in einem immer stärker werdenden Frieden. Wir erfahren Freude, Kraft, Mitgefühl und Liebe durch all unser Sein ins Leben gebracht. Hierfür dürfen wir eine Verbindung zu unserem Körper, unseren Gedanken und unseren Emotionen aufbauen, die es uns ermöglicht, uns neu wahrzunehmen und zu entdecken. Wir tragen die Unendlichkeit des Universums in uns – auf unsere ganz eigene Art und Weise. Erfahre sie und reise an dem Tag mit in Deine Männlichkeit.

Weitere Informationen folgen bald wieder… Solltest Du Fragen haben, sprich Nam Terath gerne persönlich an, schreibe eine E-Mail unter

oder ruf unter 07724 5869045 an.

 

HerzensZeit: Gruppenmeditationen und Gemeinschaftstreffen

Wir möchten auch gemeinsam besondere Gruppen-Meditationen erleben, das Gruppenbewusstsein anheben und uns im Anschluss in der Gemeinschaft austauschen. Gerade in der heutigen Zeit ist es umso wichtiger, ein herzliches, vertrauensvolles und stabiles Netz aus Menschen um sich zu haben, das einen in der Notwendigkeit begleiten kann. Es ist uns von daher ein großes Anliegen, die Gemeinschaft zu stärken und den Raum für einen offenen Austausch zu bieten.

An folgenden Terminen finden die Gruppenmeditationen und Gemeinschaftstreffen statt:

08.02.2019, 19-21 Uhr
19.04.2019, 19-20 Uhr, Friedensmeditation (wird noch bekannt gegeben)
05.07.2019, 19-21 Uhr
04.10.2019, 19-21 Uhr
20.12.2019, 19-21 Uhr Weihnachtsmeditation

Ausgleich: 10 € + individuelle Spende für das Kinderzentrum Ümüt-Nadjeschda.
Bitte melde Dich persönlich, per E-Mail unter

oder telefonisch unter 07724 5869045 an.

 

EnergieQuelle Master Class mit Nam Terath Singh

Die EnergieQuellen Master Classes öffnen Dir einen erweiterten Raum für Deinen eigenen Weg. Sie beinhalten Lehren und Erfahrungen für Dein eigenes Sein in diesem Leben.

Es erwartet Dich jedes Mal eine ausgedehnte Kundalini Yoga Klasse zu besonderen Augenblicken. Alle Master Classes bauen aufeinander auf, können selbstverständlich auch gerne einzeln besucht werden. An folgenden Terminen findet eine EnergieQuelle Master Class statt:

19.01.2019, 10-12.30 Uhr – Polarität und Resonanz
23.02.2019, 10-12.30 Uhr – Spiegelnde Reflektion
06.04.2019, 10-12.30 Uhr – Relativitätserfahrung
04.05.2019, 10-12.30 Uhr – Karma
25.05.2019, 10-12.30 Uhr – Dankbares Mitgefühl
08.06.2019, 10-12.30 Uhr – Vergebung geben
06.07.2019, 10-12.30 Uhr – Gnade
14.09.2019, 10-12.30 Uhr – Wahrheit oder Pflicht
05.10.2019, 10-12.30 Uhr – Vibrierende Kreation
16.11.2019, 10-12.30 Uhr – Gesetz der Liebe

Einzelausgleich: 22 € + individueller Wertbeitrag
Paketausgleich: 200 € + individueller Wertbeitrag

Bitte melde Dich für die EnergieQuelle immer persönlich, per E-Mail unter

oder telefonisch unter 07724 5869045 an.

 

Spezielle offene Treffen

In unregelmäßigen Abständen möchten wir gemeinsam spezielle offene Treffen veranstalten, in denen wir in wundervolle individuelle Themen einsteigen und gemeinsam meditieren. Diese Treffen finden an folgenden Terminen statt:

03.01.2019, 18.30-21 Uhr – Willkommensgruß zum neuen Jahr (Ausgleich: 22 € in bar)
04.01.2019, 19-20 Uhr – Mantra- und Gongyoga mit Ajeet Nidhan Kaur
25.01.2019, 19-20 Uhr – Kundalini Yoga Meditation zur Orientierung
15.02.2019, 19-20 Uhr – Mantra- und Gongyoga mit Ajeet Nidhan Kaur
08.03.2019, 19-20 Uhr – Kundalini Yoga Meditation zum Ursprung
29.03.2019, 19-20 Uhr – Mantra- und Gongyoga mit Ajeet Nidhan Kaur
05.04.2019, 19-20 Uhr – Mantra Meditation mit Live Musik
12.04.2019, 19-20 Uhr – Mantra- und Gongyoga mit Ajeet Nidhan Kaur
26.04.2019, 19-20 Uhr – Meditation für unseren Verstand
31.05.2019, 19-20 Uhr – Kundalini Yoga Meditation als Kriya
14.06.2019, 19-20 Uhr – Osho Meditation
21.06.2019, 19-20 Uhr – Meditation zur Sommersonnenwende (im Hirzwaldhaus, St. Georgen)
12.07.2019, 19-20 Uhr – Meditation für unser Karma und Dharma
20.09.2019, 19-20 Uhr – Meditation zur Tag-und-Nacht-Gleiche und unserer Heilung
01.11.2019, 19-20 Uhr – Meditation zur Guruchela-Beziehung
22.11.2019, 19-20 Uhr – Celestial Communication Meditation

Ausgleich: 10 € in bar + individueller Wertbeitrag
Bitte melde Dich persönlich, per E-Mail unter

oder telefonisch unter 07724 5869045 an.

 

Kinder-Yoga Erlebnisreisen mit Susann Bantle

In diesen Erlebnisreisen dürfen die Kinder mit Susann ins Land des Yoga eintauchen. Spiele, Atemübungen und ganz viel Bewegung werden uns an diesen Tagen begleiten und uns mit Leichtigkeit in ein besseres Körperbewusstsein lenken. In kleinen Pausen werden wir uns mit Smoothies, Tee, sowie einer Kleinigkeit zum Essen entspannen und uns über das Gelernte austauschen. Für ein ruhiges, entspanntes Ausklingen des Vormittags werden wir gemeinsam kreativ sein

An folgenden Terminen finden Erlebnisreisen statt:

16.03.2019, 10.30-13 Uhr – Mandalas kunterbunt
13.04.2019, 10.30-13 Uhr – Basteln mit der Natur
29.06.2019, 10.30-13 Uhr – Die 4 Elemente: Wasser, Feuer, Luft und Erde

Ausgleich für alle Termine: 45 € (Tee, Smoothie + Snack inklusive)
Einzelausgleich: 18 € (Tee, Smoothie + Snack inklusive)
Alter: 5-12 Jahre

Bitte melde Dich bei Fragen oder für die Anmeldung direkt bei
Susann Bantle,

oder telefonisch unter 01520 9668655 an.

 

Sadhanas mit gemeinsamen Frühstück

Steh auf, erwecke Dich selbst und sei beim gemeinsamen morgendlichen Kundalini Yoga Sadhana dabei!

Wir freuen uns von Herzen auf jedeN EinzelneN, um gemeinsam den Tag kraftvoll, mit Klarheit und von Herzen zu beginnen und zu erleben!

Im Anschluss möchten wir gerne ein gemeinsames Frühstück veranstalten, zu dem jeder etwas mitbringt.

An folgenden Terminen findet ein Sadhana statt:

02.02.2019, 5-7.30 Uhr
16.03.2019, 5-7.30 Uhr
20.04.2019, 5-7.30 Uhr
18.05.2019, 5-7.30 Uhr
29.06.2019, 5-7.30 Uhr
20.07.2019, 5-7.30 Uhr
31.08.2019, 5-7.30 Uhr
28.09.2019, 5-7.30 Uhr
26.10.2019, 5-7.30 Uhr
23.11.2019, 5-7.30 Uhr
14.12.2019, 5-7.30 Uhr

Teilnahme auf Spendenbasis für das Kinderzentrum Ümüt-Nadjeschda in Kirgisien.
Bitte melde Dich persönlich, per E-Mail unter

oder telefonisch unter 07724 5869045 an.

 

SeelenBad – Tauchgang in die Tiefe mit Susann Bantle und Nam Terath Singh

In der heutigen Zeit verwehren sich Anteile in uns oft gegen das, was uns nicht gefällt oder aus unserer Bewertung heraus nicht gut tut. Sie wollen unsere „dunklen“ und „kalten“ Seiten vermeiden. Die Kälte ist für uns Menschen sehr unangenehm, aber kann sie uns auch etwas Gutes tun? Was passiert, wenn wir uns ihr öffnen und uns auf sie einlassen? Was geschieht, wenn wir uns für sie entscheiden und unsere Komfortzone verlassen?

Durch unser Wegschauen verlieren wir einen großen Teil unserer Kraft und unserer Kapazität, um ins Leben und in die Tiefen unseres Seins vorzudringen. Dabei liegt genau in diesen Tiefen eine Energie verborgen, die uns erfüllen kann.

An diesem Tag möchten wir Antworten auf diese Fragen finden und eine Tür zurück zu unseren ganz eigenen Kräften öffnen, vor denen „wir“ unbewusst Angst haben, da sie sehr alt und uns unbekannt ist.

Wir, Susann Bantle und Nam Terath Singh, werden Dich durch den Tag begleiten und gemeinsam mit Dir in das Unbewusste tauchen, um eine neue Bekanntschaft mit Dir selbst zu schließen. Durch ein besonderes Kaltbad, intensiver Yoga- und Pranayama-Praxis, Tanz und Meditation, einem speziellen Klangbad und dem Austausch in der Gemeinschaft darfst Du einen Tag voller neuer Erfahrungen mit Dir und anderen Mutigen erleben.

An folgenden Terminen findet ein SeelenBad statt:
02.03.2019
30.11.2019

Dauer: 6-ca. 20 Uhr
Ausgleich: 128 € (inkl. Vollverpflegung), 118 € bei Anmeldung bis 31.01.2019

Bitte melde Dich persönlich, per E-Mail unter

oder telefonisch unter 07724 5869045 an.

 

Intuitives Stellen mit Anja Saikala & Eva Solvana

Öffnung für andere Perspektiven und Sichtweisen.

Aufgestellt werden kann im Prinzip alles:

z.B. Partnerschaft, Ahnenheilung / berufliche Erfüllung / Entscheidungsfindung / Gesundheitliche Lösungen /

verschiedene Fragestellungen, gerne auch lösungsorientiert:

Denn, die Qualität unserer Fragen, bestimmt die Qualtität unseres Lebens. So kannst Du z.B. fragen:”Warum bin ich krank?” oder auch “Was will mir die Krankheit sagen?” oder auch “Was ist der nächste Schritt zur Heilung?”.”Welche Aufgabe teigt mir das Leben gerade?””Was will das Leben mich lehren?”

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Der Unterschied zum herkömmlichen Familienstellen liegt darin, dass die aufstellende Person die volle Mitbestimmung bei ihrer Aufstellung hat. Es ist ihre freie Entscheidung, was sie sich anschauen möchte, wie weit es gehen darf und wo die persönlichen Grenzen liegen. Sie kann ihr Thema offen aufstellen, aber auch verdeckt.

Bei Bedarf kann sich die aufstellende Person Ideen und Anregungen von der Gruppe holen. Oftmals entstehen hier interessante Impulse.

Auch als StellverteterIn können tiefgreifende Erkenntisse gewonnen werden.

An folgendem Termin findet ein Intuitives Stellen statt:

13.01.2019, 13-17 Uhr
16.03.2019, 16-20 Uhr
13.04.2019, 16-20 Uhr
18.05.2019, 16-20 Uhr
28.09.2019, 16-20 Uhr
26.10.2019, 16-20 Uhr
23.11.2019, 16-20 Uhr

Ausgleich AufstellendeR: 140 € in bar
Ausgleich StatistIn: 20 € in bar

Bitte melde Dich bei Fragen oder für die Anmeldung direkt bei Eva Konopke: 07723 505010, eva.konopke@t-online.de oder Anja Hermann: 07727 929999, anjasaikala@web.de.

Bitte unparfümiert kommen.